Design’ deine eigene App

Design’ deine eigene App

Design’ deine eigene App

– Lektion 9a – Aufgabe: Erstellen wir einen Klon (diese Aufgabe ist auch nur ganz kurz)

Lernziel: In dieser Einheit erfährst du, was ein Klon ist und wie du Klone in deinem Spiel verwenden kannst.

Für was benötigen wir Klone?

  • Um eine Kopie von sich selbst zu erstellen
  • Kann das gleiche oder etwas anders machen
  • um viele Freunde zu haben (einsammeln) oder um viele Feinde zu haben (ausweichen)

Aufgabe: Erzeuge mehrere Klone von einem Objekt (den gesamten Code findest du wieder ganz unten).

  • Wenn angetippt soll das Objekt fallen (verwende  dafür Setze Bewegungstyp: Aufprallen mit Gravaitation)
  • Dann wird ein Klon erzeugt (Baustein “Erzeuge Klon von mir“, Kategorie Steuerung)  + Baustein: Gehe zu Zufallsposition
  • Der neue Klon (Baustein “Wenn ich als Klon enstehe”, Kategorie Steuerung) soll auch an eine Zufallsposition gehen.

Das kann so aussehen:

 

 

Hier ist eine Schritt-für-Schritt Anleitung:

  1. Erstelle ein neues leeres Projekt mit einem beliebigen Namen (dieses Projekt musst du nicht hochladen). Die Ausrichtung des Projektes ist egal.
  2. Füge ein neues Objekt deiner Wahl hinzu (ich nehme den Luchs)
  3. Wir verwenden den Baustein “Wenn angetippt” und setzen wieder den Bewegungstyp auf “Aufprallen mit Gravitation”
  4. Als nächsten brauchen wir den Baustein  “Erzeuge Klon von mir” aus der Kategorie Steuerung.

 

Tippen wir das Objekt oder einen seiner Klone an, bekommen wir nun einen neuen Klon.

05. Damit daraus ein Spiel wird und dieses auch herausfordernd ist, setzten wir unseren Klon an eine zufällige Position am Bildschirm. Dafür wählen wir den Baustein “Gehe zu Zufallsposition“, Kategorie Bewegung. Auch das erste Objekt braucht diesen Baustein.

Das ist der fertige Code dazu:

Wie gefällt dir die Lektion? Schreib uns doch ein Kommentar dazu:

Hinterlasse uns ein Kommentar

Ihre Mailadresse wird nicht veröffentlicht.